Andreas Hahn; Quelle: Sepehr Khazaie/Telemos Media Gmbh

Der Sonne entgegen

Sommer, Sonne und nix vor? Moderator Andreas Hahn schickt die Zuschauerinnen und Zuschauer in den Traumurlaub. Ein bisschen Mut, Glück und Abenteuerlust gehören dazu.

Der Sonne entgegen - So ist es gelaufen

Andreas Hahn mit einer Passantin in Caputh; Quelle: Lennart Lang/Telemos Media Gmbh
Lennart Lang/Telemos Media Gmbh

Caputh oder Budapest? - Der Sonne entgegen

In der neuen Folge von "Der Sonne entgegen" ist Andreas Hahn in Caputh am Schwielowsee unterwegs. Der geniale Physiknobelpreisträger Albert Einstein verbrachte hier Anfang der 1930er Jahre seine Sommerurlaube. Genau das richtige Stichwort für Andreas Hahn.

Outtakes

Andreas Hahn (Quelle: rbb)
rbb

"Hallo Brandenburg, hallo..."

Andreas Hahn mit Hund (Quelle: rbb)
rbb

Der Hundeflüsterer

Andreas Hahn interviewt einen ältere Frau (Quelle: rbb)
rbb

An der Alt Ruppiner Schleuse schalten alle die "Sonne" ein

Andreas Hahn interviewt eine Frau an einem Fischstand (Quelle: rbb)
rbb

Andreas Hahn in Neuruppin

Der Blick ins Archiv

Moderator Andreas Hahn fragt tschechische Polizisten nach Karel Gott (Quelle: rbb)
rbb

Hahn sucht 'Gott' in Prag

Karel Gott, die 'goldene Stimme aus Prag', hat das Lied "Einmal um die ganze Welt" gesungen; es ist im Abspann von "Der Sonne entgegen" zu hören. (Ausschnitt aus der Sendung vom 16.07.2007)