Expedition Baikal startet am Brandenburger Tor; Quelle: Ariane Böhm
Ariane Böhm

- Von Berlin bis Moskau (1/4)

Mitte Juli 2018 startet das rbb-Team in Berlin. Der erste Teil der Reise führt quer durch Polen, Litauen und Lettland.

Mehr zum Thema

Babuschkas von Buranowo mit Robur und Kameramann; Quelle: rbb/Jan Urbanski
rbb/Jan Urbanski

- Von Moskau bis zum Ural (2/4)

Von der gigantischen Millionenmetropole Moskau geht es durch das weite Land des europäischen Teils Russlands nach Kasan, Buranowo, Perm und Jekaterinburg.

Mehr zum Thema

Im Kulturellen Komplex ‚Antikes Sibirien in Bolscheretschje trainiert das jugendliche Kommando „Phönix" (Quelle: rbb/Thomas Lütz/Jan Urbanski)
rbb/Thomas Lütz/Jan Urbanski

- Vom Ural bis Nowosibirsk (3/4)

Der blaue Oldtimerbus durchfährt die unendlichen Weiten Sibiriens. Faszination und Schrecken verbindet man mit dieser Region: großartige Natur auf der einen, Orte der Verbannung auf der anderen Seite.

Mehr zum Thema

Schamanin Onkel Wasja auf der Insel Olcho im Baikalsee; Quelle: rbb/Jan Urbanski
rbb/Jan Urbanski

- Von Nowosibirsk bis zum Baikalsee (4/4)

Nach fast 8000 Kilometern gelangt die "Expedition Baikal" an ihr Ziel, den tiefsten und ältesten See der Erde, den Baikalsee.

Mehr zum Thema

Das rbb-Team

Das ist das Geheimnis: Der Bus fährt durch den Film, aber nicht wir fahren die ganze Zeit im Bus."

Christian Klemke, Autor

Webdokus mit dem rbb-Oldtimer