Logo "Debüt im rbb", Quelle: rbb
rbb

Debüt im rbb

Der Filmnachwuchs hat eine regelmäßige Plattform im rbb. Zweimal pro Jahr – im Frühjahr und im Herbst – heißt es im rbb Fernsehen „Debüt im rbb“. Im Wochenabstand werden deutschsprachige Nachwuchsfilme gezeigt, die sowohl auf dramaturgischer als auch auf visueller Ebene neue Wege zu gehen wagen.

 

Die Filme der diesjährigen Frühjahrsstaffel finden Sie in der nachfolgenden Übersicht.

Die junge Klimaforscherin Phoebe kommt mit einem Lehrauftrag neu an das Institut für Kybernetik der Berliner Universität.(Bild: rbb/Amerikafilm/Carlos Andrés Lopéz)
rbb/Amerikafilm/Carlos Andrés Lopéz

Debüt im rbb - Weitermachen Sanssouci

Spielfilm Deutschland 2019
dffb-Absolvent Max Linz entwirft ein satirisch düsteres Panorama der deutschen Hochschullandschaft im Zeitalter der Exzellenzinitiative.

Bild zum Film: Herbert, Quelle: rbb/MDR/Frédéric Batier
rbb/MDR/Frédéric Batier

Debüt im rbb - Herbert

Spielfilm Deutschland 2015
Dem "Stolz von Leipzig", einem Ex-Profiboxer, stellt die Diagnose ALS das Leben auf den Kopf. Vielschichtiges Drama mit dem grandiosen Peter Kurth.

Bild zum Film: Schrotten!, Quelle: rbb/NDR/Tamtam Film
rbb/NDR/Tamtam Film

Debüt im rbb - Schrotten!

Spielfilm Deutschland 2016
Irgendwann muss ein Schrotthändler auch etwas verschrotten! Beim Filmfestival Max Ophüls Preis ausgezeichnete Komödie mit Lucas Gregorowicz und Frederick Lau.