Hajo Seppelt bei einem Dopingprozess 2019 in Innsbruck (Bild: Imago/Eibner Europa)
www.imago-images.de / Eibner Europa
1 min
Hajo Seppelt bei einem Dopingprozess 2019 in Innsbruck | Bild: www.imago-images.de / Eibner Europa

Verbrechen im Sport - Geheimsache Doping - Der Podcast

ARD-Dopingexperte Hajo Seppelt und radioeins-Moderatorin Kerstin Hermes blicken gemeinsam hinter die saubere Fassade des Sports. In "Geheimsache Doping - der Podcast“ erzählen die beiden unterhaltsam die spannendsten Dopingfälle der Sportgeschichte.

Was nehmen Menschen in Kauf, um der Schnellste, die Stärkste, die Besten zu sein? Hajo Seppelt und Kerstin Hermes tauchen ein in mafiöse Strukturen und menschliche Abgründe. Von einer Recherchereise mit angeklebtem Bart durch Russland über die Razzia in einem österreichischen Skiort bis hin zum Interview mit einem Kronzeugen unter einer Sturmhaube in den USA: Hajo Seppelt teilt diese Erlebnisse mit Ihnen in "Geheimsache Doping - der Podcast".

Seppelt recherchiert seit mehr als 30 Jahren zu Doping. In diesem Podcast gibt er erstmals in dieser Tiefe Einblicke in sein Fachwissen und seine vielfach preisgekrönten Recherchen. Kerstin Hermes ist ehemalige ARD-Sportreporterin und hat von vielen Großereignissen wie Olympischen Spielen und der Tour de France berichtet. Die beiden erzählen nicht nur packende Geschichten dreister Sportverbrechen, sondern auch alles Wichtige über die gängigsten Dopingmethoden und die gesundheitlichen Risiken, die Doper eingehen.
 
Alle Folgen finden Sie auch in der ARD Audiothek, laden Sie sich am besten gleich die App runter.