rbb
Bild: rbb

Der Landschleicher - Leibchel

Leibchel – das klingt nach einem besonderen Ortsnamen. Und tatsächlich: Das 1004 erstmals erwähnte Örtchen im Landkreis Dahme-Spreewald heißt sorbisch Liubocholi. Das heißt soviel wie „Siedlung eines Mannes mit dem Namen Lubochol“.

Zusammen mit 16 anderen Ortschaften gehört Leibchel zur Gemeinde Märkische Heide und ist für seine Einwohner ein Tor zum Spreewald. Unser Landschleicher trifft die Leibcheler beim Frühjahrsputz an und begegnet einen Schuhmacher, der sein Handwerk seit mehr als 50 Jahren ausübt.

Frank Stuckatz

Hier befindet sich Leibchel