TV-Abenteuer über 27.000 Kilometer

Aidar Kul See; Quelle: Ingo Aurich

fernOST

Zwei Geländewagen, ein Team und 27.000 Straßenkilometer. Unser Roadmovie nimmt die Zuschauer mit zum außergewöhnlichen Abenteuer fernOST: von Berlin nach Tokio auf dem Asian Highway.

Reiseroute & Stationen

Das Reisetagebuch

RSS-Feed

Sehen Sie mehr

Symbolbild: Kamera, Reportage, Dokumentation, Foto: colourbox.de
colourbox.de

Doku & Reportage

Dokumentationen, Reportagen, Features - Sehen Sie hier das Gesamtangebot des rbb Fernsehens aus Politik, Gesellschaft, Gesundheit, Geschichte und Natur.

Fan-Artikel

Cover der DVD zur Sendung; Quelle: rbb media

fernOST - Von Berlin nach Tokio (3er DVD-Box)

Sichern Sie sich diese einmalige Reisereportage - ausgezeichnet mit dem "Golden Columbus" als beste TV-Reisereportage 2014!
Bonus: Reisetagebuch - 110 Seiten • Making of • fernOST bei zibb • Wie die Filmmusik entsteht • Diashow "Das Sandmännchen von Berlin nach Tokio". Erhältlich m rbb shop!

In eigener Sache

fernOst - Verleihung des "Goldenen Columbus"; Copyright Foto: Messe Berlin

- Goldener Columbus für fernOST

Die rbb/ARTE-Produktion "fernOST - Von Berlin nach Tokio" wurde mit dem "Goldenen Columbus" als beste TV-Reisereportage ausgezeichnet. Die Vereinigung Deutscher Reisejournalisten (VDRJ) vergibt diesen Preis ausschließlich nach journalistischen Kriterien.

Am 7. März war es soweit: "fernOST" bekam den Preis im Rahmen der ITB (Internationalen Tourismus-Börse) verliehen.

Newsletter

Newsletter abonnieren, Camperpaar liegend im Zelt (Quelle: imago images/Wavebreak Media Ltd): imago images/Wavebreak Media Ltd)
imago images/Wavebreak Media Ltd

Newsletter - Abonnieren Sie uns! - Empfehlungen aus der Mediathek

Der Dokumentarfilm "Schönheit & Vergänglichkeit" der Filmemacherin Annekatrin Hendel widmet sich dem Fotografen Sven Marquardt, seinen Modellen Dome (Dominique) Hollenstein und Robert Paris. Im Ost-Berlin der 1980er Jahre waren sie als Punks und Kunstschaffende ein Teil der Subkultur. Ein Film über Rebellion, Kreativität und Gemeinschaft. In der Mediathek verfügbar bis 24.08.2022.

Mehr zum Thema