ARD-Themenwoche im rbb Fernsehen

Industrie.Kultur.Brandenburg

- Ein Sommer in Wittenberge

Eine Stadt im Aufbruch. Wittenberge an der Elbe, die größte Stadt in der Prignitz, ist heute ein Touristen-Hotspot zwischen Berlin und Hamburg. "Die Stadt der Nähmaschinen" war einst Sitz der amerikanischen Singer Manufacturing Company, die vor über 100 Jahren entscheidend war für den Aufschwung der Region.

Ausrangierte Lok (Ehem. Stahlwerk in Brandenburg an der Havel); Quelle: rbb/Ulrike Gerster
rbb/Ulrike Gerster

- Von Menschen, Maschinen und Maloche

Ob Dederon aus dem Havelland, Stahl aus Brandenburg an der Havel oder Kohle aus der Lausitz: Die Spuren der Industrialisierung finden sich überall in Brandenburg. Wenn auch oft nicht mehr als Produktionsstandort, sondern als Lost Place, technisches Denkmal oder Kulturort.

Irgendwo in Brandenburg

Nachdenken, Schlauwerden, gemeinsam Erleben

Aktion Schulstunde zur ARD-Themenwoche "Stadt.Land.Wandel"
rbb

Aktion Schulstunde - Stadt.Land.Wandel

Begleitend zur ARD-Themenwoche 2021 Stadt.Land. Wandel – Wo ist die Zukunft zu Hause? präsentiert die Aktion Schulstunde wieder Filme, Projektideen und umfassendes Unterrichtsmaterial für den Unterricht der Klassen 3 bis 6. Es geht um Einblicke, um Strukturwandel und um eine Neuausrichtung für eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft in allen deutschen Regionen.