Guse mit Gehirn (Quelle: SUPER.MARKT)
SUPER.MARKT

Bildung: Das Gehirn will immer mehr

Wenn wir älter sind, lernen wir schlechter, heißt es. Egal, ob eine Sprache oder ein Instrument oder das Bezahlen mit dem Smartphone. Dauert alles länger, bis es sitzt. Das ist alles Quatsch, sagt der Bildungsbeauftragte vom SUPER.MARKT, die Erklärkanone Chris Guse. Und der muss es ja wissen, der ist ja noch jung.

Mehr zum Thema

Highlights im rbb Fernsehen

Dieter Nuhr (Quelle: rbb/Thomas Ernst)
rbb/Thomas Ernst

- Nuhr Wissenswertes

Dieter Nuhr weiß, dass er nichts weiß. Oder nur ein bisschen. Oder vielleicht doch recht viel. Aber was bedeutet das heute noch? Dieter Nuhr sammelt für die ARD-Themenwoche "Zukunft Bildung" nur Wissenswertes zum Thema.

Mehr zum Thema

Noch ahnt der Vater Sher (Sher Alam Miskeen Ustad) nicht, dass sein Sohn Niaz (Niaz Khan Shinwari) eigene Pläne für seine Zukunft hat (Quelle: ARD Degeto)
ARD Degeto

- Der Sohn des Waffenmachers

Der elfjährige Niaz lebt mit seinem Vater in einem pakistanischen Dorf nahe der afghanischen Grenze. Entgegen der Familientradition will Niaz das Geschäft seines Vaters als Büchsenmacher nicht übernehmen. Er möchte stattdessen zur Schule gehen.

Mehr zum Thema

Dieter Nuhr (Quelle: rbb)
rbb

Einfach mal Danke sagen - Loben statt motzen!

Kennt nicht jede*r von uns diesen Menschen, der im richtigen Moment unseres Lebens etwas Entscheidendes getan oder gesagt hat? Der uns bewusst oder unbewusst eine Richtung für unseren Bildungsweg gegeben hat? Bei der Aktion #dankdir können alle ihre Geschichte erzählen und "Einfach mal Danke sagen".
 

Jetzt mitmachen: Hier können Sie Ihr Video für die Aktion #dankdir hochladen

 

 

Mehr zum Thema

Eva-Maria Lemke (Quelle: rbb)
rbb

Eva-Maria Lemke sagt Danke

Eva-Maria Lemke sagt Danke

Philipp Menn (Quelle: rbb)
rbb

Philipp Menn sagt Danke

Philipp Menn sagt Danke

Lydia Mikiforow (Quelle: rbb)
rbb

Lydia Mikiforow sagt Danke

Volker Wieprecht (Quelle: rbb)
rbb

Volker Wieprecht sagt Danke

Anja Herzog (Quelle: rbb)
rbb

Anja Herzog sagt Danke

Jörg Thadeusz (Quelle: rbb)
rbb

Jörg Thadeusz sagt Danke

Jörg Thadeusz sagt Danke

Sarah Zerdick (Quelle: rbb)
rbb

Sarah Zerdick sagt Danke

Tim Koschwitz (Quelle: rbb)
rbb

Tim Koschwitz sagt Danke

Peter Claus (Quelle: rbb)
rbb

Peter Claus sagt Danke

Mehr zum Thema in der Abendschau

Auszubildende bei Siemens. (Bild: dpa/ Monika Skolimowska)
dpa/ Monika Skolimowska

Größter privater Ausbildungsbetrieb - Im Trainingszentrum

In Berlin bricht etwa jeder vierte Lehrling seine Berufsausbildung ab. Im Siemens-Trainingszentrum Berlin hören jedoch gerade mal zwei Prozent der 800 Auszubildenden vorzeitig auf. Der größte private Ausbildungsbetrieb in Deutschland scheint einiges richtig zu machen.

dpa

Zum Wohle der Gesellschaft lernen - Studieren im Alter

An der TU können sich Seniorstudenten mit den Schwerpunkten "Stadt", "Umwelt" und "Gesundheit und Ernährung" befassen. Möglich macht es das BANA-Studienprogramm. Die Abkürzung steht für "Berliner Modell: Ausbildung für nachberufliche Aktivitäten".

Brandenburg aktuell

- Die Schule der Zukunft

Schiefertafel und Griffel, Rohrstock und Eselskappe – Diese Lehr- und Erziehungsmethoden von damals wünscht sich wohl niemand zurück. Doch was bringt die Zukunft? Die Brandenburger Schulen setzen auf Tablets und Smartphones, um spielerisch einen Umgang mit digitalen Medien und Geräten zu lehren. So fordern es auch die neuen Rahmenlehrpläne.

- Ausbildungsberufe im Abseits

Entweder Studieren oder was Handwerkliches machen. Vor der Entscheidung stehen alle einmal. Dabei fällt auf, dass immer mehr Ausbildungsplätze unbesetzt bleiben. Will sich keiner mehr die Hände schmutzig machen? In unserer Serie zur ARD-Themenwoche Bildung, sucht Attila Weidemann nach einer Antwort darauf.

ARD-Themenwoche: Zukunft Bildung - Die Zukunft der Inklusion

Jedes Kind ist einzigartig. Aber nicht jedes Kind kommt gleich gut in der Schule mit. Auch Kinder mit speziellem Förderbedarf haben einen Anspruch auf gute Lernbedingungen. Sind diese in Inklusionsschulen gegeben?

Serie „Zukunft Bildung“ (4) - Bildung für Geflüchtete

Bildung erhalten und Arbeit finden – das gehört zu den Zielen geflüchteter Menschen. Die Voraussetzung hierfür sind gute Sprachkenntnisse. Nicht nur für die Schüler, sondern auch für die Schulen große Herausforderungen. Wie werden sie gemeistert?

Schülerin macht Grimassen mit einem Bleistift (Quelle: rbb/imago images/Westend61)
rbb/imago images/Westend61

ARD-Themenwoche "Zukunft Bildung" - rbb macht schlau

Sie wollten immer schon gerne Polnisch lernen? Wissen was ein Prompter ist oder an einem DJ- Workshop für Frauen teilnehmen? Während der ARD-Themenwoche "Zukunft Bildung" bietet der rbb Crashkurse der besonderen Art für ausgewählte Zuschauer.

Mehr zum Thema

Steffen Möller und Gäste beim Polnisch-Kurs im Frankfurter Turm-Restaurant; Quelle: Birgit Bursch
Birgit Bursch

Der rbb macht schlau! - Polnisch mit Weitblick

In Frankfurts höchstem Restaurant - in der 24. Etage des Oderturms - wurde in dieser Woche Polnisch gelernt und polnisch gegessen. Mittagessen gibt es im Nachbarland erst viel später als bei uns, nämlich zwischen 14 und 16 Uhr. Das war die erste Lektion von Steffen Möller. Das rbb-Studio in Frankfurt (Oder) hat den Kabarettisten und Buchautor für einen Polnisch-Kurs im exklusiven Kreis gewinnen können.

Die ARD-Themenwoche im Radio und auf Youtube

Zwei Schülerinnen moderieren im zibb Studio (Quelle: rbb)
rbb

Jugendmedientag im rbb - Schüler besuchen die zibb-Redaktion

Einmal in einem richtigen Fernsehstudio dabei sein, wenn eine Sendung vorbereitet und produziert wird. Beim Jugendmedientag konnten sich Schülerinnen und Schüler als Reporter, Kamerafrau, Moderatorin oder Nachrichtensprecher beweisen und in zahlreichen Workshops erleben, was zur Arbeit in einer öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt dazu gehört.

Schüler bei Kameraproben im Studio von Brandenburg aktuell (Quelle: rbb)
rbb

Jugendmedientag im rbb - Einmal selbst vor der Kamera

600 neugierige Schülerinnen und Schüler treffen in vier Funkhäusern in Brandenburg und Berlin, auf neugierige Radio- und Fernsehmacher. Das ist jedes Mal eine spannende Begegnung für beide Seiten, denn: Fragen wir mal die Kinder, ob die noch so klassisch Fernsehnachrichten gucken.

Aktion Schulstunde zur ARD-Themenwoche "Gerechtigkeit"
Photographee.eu

Aktion Schulstunde - Zukunft Bildung

Begleitend zur ARD-Themenwoche 2019 präsentiert die "Aktion Schulstunde" Filme, Projektideen und umfassende Unterrichtsmaterialien für den Schulunterricht zum Thema "Zukunft Bildung".