Bild zum Film: Tatort: Borowski und die Rückkehr des stillen Gastes, Quelle: rbb/NDR/Philip Peschlow
rbb/NDR/Philip Peschlow
Bild: rbb/NDR/Philip Peschlow

- Tatort: Borowski und die Rückkehr des stillen Gastes

Axel Milberg, Sibel Kekilli und Lars Eidinger in einem packenden "Tatort".

An der Kieler Förde wird eine verwirrte Frau aufgefunden. Ihre Äußerungen lassen befürchten, dass der berüchtigte Frauenmörder Kai Korthals wieder aufgetaucht ist. Kommissarin Brandt informiert ihren Kollegen Borowski über den Serienkiller, mit dem sie einst selbst Traumatisches erlebt hat.

Bild zum Film: Tatort: Borowski und die Rückkehr des stillen Gastes, Quelle: rbb/NDR/Philip Peschlow

Borowski kommt der neue Fall ungelegen. Er ist frisch verliebt und möchte heiraten. Doch als seine Braut spurlos verschwindet, muss er sich fragen, ob der Mörder seinetwegen zurückkehrt ist.

Tatort: Borowski und die Rückkehr des stillen Gastes
Fernsehfilm Deutschland 2015

Klaus Borowski (Axel Milberg)
Sarah Brandt (Sibel Kekilli)
Kai Korthals (Lars Eidinger)
Frieda Jung (Maren Eggert)
Mandy Kiesel (Lea Draeger) u.a.

Musik: Colin Towns
Kamera: Philip Peschlow
Buch: Sascha Arango
Regie: Claudia Garde