Die Wahrheit über... das perfekte Leben

Smartphone in einer Hand, Bild: colourbox.com/Lev Dolgachov
lev dolgachov/colouurbox
Sven Oswald bibbert in der Kältekammer, Bild: rbb
rbb

Die Wahrheit über... das perfekte Leben

Fitter, schöner, gesünder sein – wer will das nicht? Gut ist dabei oft nicht mehr gut genug. Perfekt muss es sein. Smarte Fitnesstracker und Gesundheitsapps sollen uns dabei helfen. Sven Oswald hat sich mit sogenannten Selbstoptimierern getroffen, seinen Schlaf vermessen und sein Blut analysieren lassen.

Was lässt sich alles optimieren?

Die Geschichte der Selbstoptimierung

Uhr am Arm mit Weck App, Bild: rbb
rbb

Selbstoptimierung

Von Goethe über das Silicon Valley bis zu uns nach Hause. Selbstoptimierung ist schon lange angesagt. Wo der Trend begann, und wie er zu einem Milliardengeschäft wurde, sehen Sie hier. 

Mehr zum Thema Selbstoptimierung

Anni am Limit: Zwischen Körper und Geist - Anni mit Trainer Hendrik Senf , Foto: rbb/Norbert Lübbers/Alpha Container GmbH
rbb/Norbert Lübbers/Alpha Container GmbH

Zwischen Körper und Geist - Anni am Limit (2/3)

Dem allgegenwärtigen Trend nach Selbstoptimierung kann sich auch Anni Dunkelmann nicht entziehen. Die rbb-Reporterin möchte endlich ihren eigenen Platz finden: irgendwo zwischen spiritueller Achtsamkeit und Körperkult. Auf der Suche nach einem tolleren Ich trifft Anni deshalb Menschen, die versuchen, das Beste aus Körper und Geist herauszuholen.

Eine Frau macht Übungen mit einer Fitness-App
dpa Themendienst

Selbstoptimierung im Taschenformat: Fitness-Apps

Yoga-Übungen nachmachen, Schritte zählen, Kalorienverbrauch messen: Sport-Apps sind aus der Fitness-Welt nicht mehr wegzudenken. Fabian Foelsch ist ehemaliger Leistungssportler und arbeitet als Gründer des Start-Ups "Braineffect" permanent an der Selbstoptimierung. Inforadio Reporterin (und Fitness-Trackerin) Sybille Seitz hat sich mit dem überzeugten Sport-App-Nutzer zum Gespräch getroffen.