Alina und Hannes bekommen Hilfe beim Ohrfeigen-Stunt, Foto: Karin Laubenstein/ rbb
Bild: rbb

- Stunt-Trainingscamp

Tägliches Training im Stunt-Fight-Camp an der Spandauer Insel Eiswerder - hier halten sich die Stuntmen fit und proben verschiedene Stunts. Alina und Hannes treffen sich hier mit den Berliner Experten für Stunts & Action.

Im Stunt-Trainingscamp

Das Stunt-Trainingscamp findest Du hier auf der Karte

Mehr vom Stunt-Trainingscamp

RSS-Feed
  • Alina und Hannes üben die Ohrfeige, Foto: DOKfilm/ rbb
    rbb

    Mo 20.08.2018 | 06:00 | verknallt & abgedreht - 14. Heiße Wangen!

    Hannes wird es heute ganz heiß um die Ohren. Gemeinsam mit Alina ist er zu einem Stunt-Training verabredet. Ziel der Übung ist eine filmgerechte Ohrfeige, die Alina ihrem Mitspieler verpassen soll. 

  • Stuntman Marco Albrecht und Schauspieler Joshua Grothe, Foto: Karin Laubenstein/ rbb
    rbb

    - Marco Albrecht und Joshua Grothe: Wie wird man eigentlich Stuntman?

    Alina und Hannes bekommen Tipps für die Ohrfeigen-Szene von echten Stunt-Profis. Im Anschluss verraten Stuntman Marco Albrecht und Schauspieler/ Fight Choreograph Joshua Grothe, wie man Stuntman wird und geben Tipps. Mehr zum Ohrfeigen-Stunt mit Hannes und Alina gibt es in der vierzehnten Folge "verknallt & abgedreht".

  • Stuntman Marco Albrecht, Foto: Karin Laubenstein/ rbb
    rbb

    - Marco Albrecht

    Der Stuntman arbeitet bei der "Buff Connection" in Spandau und hat schon in vielen großen Kino-Produktionen mitgewirkt, zum Beispiel "Beauty and the Beast". Er bringt Alina und Hannes eine filmgerechte Ohrfeige bei.