vorgestellt Archiv

  • Zeiten zurücksetzen

Vorgestellt - Anja Brückner- Landschaftsarchitektin

Sie erschafft neue grüne Welten und restauriert alte Grünanlagen: Anja Brückner ist Landschaftsarchitektin. Sie nimmt uns mit in ihr ganz privates Reich, den Pfarrgarten ihres Mannes in Zernitz. Ihre Liebe zu Gärten entdeckte sie schon früh.

Vorgestellt - Artenschützerin Gisela Deckert

Diese Frau hat nicht nur einen Vogel. Sie kennt sie alle, hat Bücher und Gutachten über Vögel geschrieben. Gisela Deckert ist 88 und nach wie vor wohl DIE Vogel-Expertin Brandenburgs.

Vorgestellt: - Aufräumberaterin Kathrin Hasenburger

„Aufräumen macht Spaß“ - sagt Kathrin Hasenburger. Sie ist die erste offizielle Aufräum-Beraterin in der Uckermark. Franziska Tenner stellt gemeinsam mit Antenne Brandenburg die Aufräumexpertin vor, die auch Tipps gegen das innere Chaos hat.

Vorgestellt - Bootsbauer Julien Melke

Julien Melke kann sich vor Aufträgen kaum retten. Der Potsdamer Bootsbauer ist bis Mitte 2020 ausgebucht. In seiner Werkshalle restauriert er Schiffe und tut dies auf Wunsch auch direkt bei seinen Kunden. Ab Herbst möchte er ausbilden – dabei ist Julien Melke selbst gerade einmal 25 Jahre alt.

Vorgestellt - Buchhändler Nils Graf

Nils Graf betreibt einen Buchladen in Fürstenwerder in der Uckermark. Bei Tee oder Kaffee können es sich die Besucher bei ihm gemütlich machen und schmökern. Sein Laden ist mehr als Buchladen: Er ist ein Ort zum Austauschen, Nachdenken, Informieren, Vernetzen.

Vorgestellt - Computerfreaks aus Schwedt

Die Schwedter wissen, wen sie fragen müssen, wenn der eigene Computer streikt: die Zehntklässler Alan und Luca. Die jungen Computerfreaks sind mit ihrer "Nachbarschafts-PC-Hilfe" mittlerweile so erfolgreich, dass die Unternehmervereinigung Uckermark auf sie aufmerksam wurde.

Vorgestellt - Darts-Profi Martin Schindler

Die größte Waffe des Dartsspielers? Seine Konzentration. Wenn tausende Menschen bei den großen Profi-Turnieren zuschauen, sollte die Hand trotzdem ruhig bleiben. Martin Schindler hat es ins Rampenlicht geschafft. Der 22-Jährige spielt als Profi bei Weltmeisterschaften. Eines Tages will er Nummer eins sein.

Vorgestellt: Detlev Nutsch - Der musizierende Schuhverkäufer

Dieser Einzelhändler lässt sich pausenlos etwas für seine Heimat Storkow einfallen. Mit Musik und Nachtspektakel soll es nicht zu ruhig und beschaulich werden in der kleinen Stadt am Wasser. Wir stellen einen wahren Tausendsassa vor.