Axel Vogel | Kathrin Schneider (Quelle: rbb)
Download (mp4, 547 MB)

- Fragestunde

Zu Beginn der Fragestunde äußert sich Landwirtschaftsminister Axel Vogel (Bündnis 90/Die Grünen) zur Schließung des Schlachtbetriebs "Hakenberger Fleisch GmbH". Grundsätzlich sei eine betriebsnahe Schlachtung in kleinen Schlachthöfen anzustreben. Dem Betrieb sei jedoch leider die Schlachtlizenz wegen Verstößen gegen den Tierschutz entzogen worden. Im weiteren Verlauf der Fragestunde beantwortet die Chefin der Staatskanzlei, Kathrin Schneider (SPD), Fragen zum Konzept der Regionalen Koordinatoren. Die Landesregierung wolle die Regionen durch integrierte Entwicklungskonzepte stärken und deren Wunsch entsprechen, feste Ansprechpartner der Landesregierung vor Ort zu haben. Weitere Fragen betreffen u.a. Seiteneinsteiger im Lehramt und Baumängel am BER. _alle Fragen