Kathrin Dannenberg (Die Linke)
Download (mp4, 70 MB)

- Kathrin Dannenberg (Die Linke)

will wahlmüde BürgerInnen überzeugen, am 26. Mai zur Wahl zu gehen. Es gehe dabei um Europa und die Kommunen, um die Entscheidung für Freiheit, Toleranz und Gerechtigkeit. Sie betont, dass Europa überall sei, "wo wir leben, arbeiten und zur Schule gehen". Die Kommunen würden maßgeblich durch die Grundsteuer finanziert. Dannenberg kritisiert in dieser Sache die "Blockadehaltung der CDU". Es müsse eine neue Regelung gefunden werden, da die Steuer sonst ersatzlos entfalle.