vorgestellt Archiv

  • Zeiten zurücksetzen

Vorgestellt - Daniela Nerlich

Die Stahnsdorferin Daniela Nerlich engagiert sich für Obdachlose – nicht nur in der Adventszeit. Jedes zweite Wochenende kocht sie mit ihrem Mann für die Hilfsbedürftigen, verteilt Essen und Kleiderspenden am Bahnhof Zoo. Das hat auch persönliche Gründe: Daniela Nerlich kennt die Situation obdachloser Menschen selbst.

Vorgestellt: - Busfahrerin mit 18 Jahren

Souverän fährt Leandra Masuhr einen 28 Tonnen-Oberleitungsbus durch Eberswalde. Sie macht gerade ihre Ausbildung zur Busfahrerin – mit erst 18 Jahren.

 

Vorgestellt - Bootsbauer aus Leidenschaft

Die ganz großen Pötte haben wir in Brandenburg nicht, aber genug Wasser und viele Boote, die in Stand gehalten werden müssen. Ob Kajak oder Luxusyacht, als Bootsbauer machen alles selbst. Wir stellen einen Meister seines Fachs vor.

Vorgestellt - Bahnrad-Trainer Detlef Uibel

Er wird der Goldschmied der Lausitz genannt: Detlef Uibel aus Cottbus ist seit 1996 Bundestrainer der deutschen Bahnrad-Elite. Seitdem verging kein Jahr ohne internationale Medaille. Er gilt als fordernd und konsequent – und vor allem als fair.

Vorgestellt - Annett Dörl aus Forst

Von der Textilindustrie in Forst sind heute nur noch verlassene Fabrikgebäude geblieben. Die junge Unternehmerin Annett Dörl sieht in den Ruinen viel Potenzial. Sie will zwei ehemalige Fabriken sanieren und hat schon jede Menge Ideen, wie sie den verfallenen Gebäuden wieder Leben einhauchen kann.