Presseinformationen 2019

Radioeins - Die schöne Lesung (rbb/Stefan Wieland)
rbb/Stefan Wieland

Radioeins royal: Kronprinzessin Mette-Marit stellt ihre Norwegen-Anthologie im Großen Sendesaal des rbb vor

Radioeins vom rbb präsentiert am Sonntag, 13. Oktober 2019, um 18.00 Uhr einen großen Abend zur norwegischen Literatur. I.K.H. Kronprinzessin Mette-Marit stellt im Großen Sendesaal des rbb in Berlin das Buch "Heimatland. Was es bedeutet norwegisch zu sein" vor.

Waldbrand in Brandenburg | rbb
rbb

Donner, Dürre, Dauerbrände – Sommer der Extreme

Film von Uli Zelle und Markus Woller

Der Sommer 2019 war zweifellos ein Sommer der Extreme: Hitzerekorde, Starkregen, Orkanböen, wochenlange Dürre, verheerende Waldbrände. Der Film zeigt die beeindruckendsten Bilder und Aufnahmen aus Berlin und Brandenburg: das größte Feuer seit der Wende in den Wäldern bei Jüterbog, die Überschwemmungen und unkontrollierten Wassermassen in der Berliner City.

Andreas Kaulfersch und Ralf Schirm auf dem Weg zum ersten Bundesliga-Spiel von Union | rbb
rbb

Film von Nico Schmolke - Die rbb Reporter - Eisern in der 1. Liga

Über Union und seine Fans

Die Eisernen spielen jetzt 1. Liga. Kann der 1. FC Union seine Traditionen bewahren? Ein echtes Fußballerlebnis bieten ohne viel Kommerz? "Die rbb Reporter" begleiten den Berliner Verein und seine Fans durch die ersten Spieltage der neuen Saison, in und um die "Alte Försterei", zwischen Bratwurst, Bier und Union-Trikots.

Der ehemalige Schauspieler und Nachtklub Betreiber Karl-Heinz Schulze malt gern lustige Figuren mit Filzstift | rbb/Rommel Film
rbb/Rommel Film

Berlin Excelsior

Dokumentarfilm von Erik Lemke

Das Excelsior-Haus in Berlin-Kreuzberg ist ein Wohnuniversum mit über 500 Appartements und einem Panorama-Restaurant. Einigen Mietern des Hochhauses an der Stresemannstraße, jungen wie alten, kommt der Dokumentarfilm "Berlin Excelsior" von Erik Lemke und André Krummel sehr nahe, auf andere wird nur ein Streiflicht geworfen. Und trotzdem glaubt man, sie alle zu kennen.  

Claudia Eisinger spielt die Hauptrolle Karo (Bild: rbb/Stephanie Kuhlbach/UFA FICTION)
rbb/Stephanie Kuhlbach/UFA FICTION

"Debüt im rbb": Am 10. Oktober startet die neue Staffel der jungen Filmreihe

Das rbb Fernsehen startet am 10. Oktober 2019 die zwölfte Staffel "Debüt im rbb". Die Reihe präsentiert wöchentlich am späten Donnerstagabend vier Nachwuchsfilme, die dramaturgisch und visuell neue Wege gehen. Den Auftakt macht die LEUCHTSTOFF-Produktion "Mängelexemplar" von Laura Lackmann.

 

Ohrenbär Gemüseparty
rbb

"Birne, Fenchel und Kartoffel" - Die große OHRENBÄR-Gemüseparty

Der Ohrenbär vom rbb lädt zum großen Familienfest für die ganze Familie ein. Los geht es am 21. und 22. September 2019 im Haus des Rundfunks jeweils von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr.

Radioeins Radiobrücke Neapel | rbb
rbb

Radiobrücke Neapel: Radioeins vom rbb sendet live aus dem Goethe-Institut Neapel

Ciao, Napoli! In Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut sendet Radioeins vom 16. bis 19. September 2019 täglich drei Stunden live aus Neapel – immer von 16.00 bis 19.00 Uhr. In der "Radiobrücke Neapel" erkundet die Radiocrew die aktuelle politische, gesellschaftliche und kulturelle Situation im Land. Zudem stellen neapolitanische Bands auf der Terrasse des Goethe-Instituts den Sound ihrer Stadt vor.  

Moderatorinnen Janna Falkenstein und Tatjana Jury (re.) | rbb/Claudius Pflug
rbb/Claudius Pflug

Braunkohle - geht Klimaschutz vor Kumpelschutz?

"Wir müssen reden!" live vom Altmarkt in Cottbus

Der Braunkohleausstieg in der Lausitz ist das Thema bei "Wir müssen reden!", dem politischen Bürgertalk im rbb Fernsehen, am Donnerstag, 12. September, 20.15 Uhr. Auf dem Altmarkt in Cottbus sprechen die Moderatorinnen Janna Falkenstein und Tatjana Jury mit Bürgerinnen und Bürgern über ihre wirtschaftliche und persönliche Zukunft im Kohlerevier, den Kompromiss der Kohlekommission und die neuen Perspektiven nach der Landtagswahl.  

rbb-Intendantin Patricia Schlesinger im Gespräch mit Moderator Marco Seiffert. (Bild: rbb/Oliver Ziebe)
rbb/Oliver Ziebe

06.09. - 11.09.2019 | 10:00 - 18:00 | Messe Berlin | ARD-Halle 2.2 - BLOSS NICHT LANGWEILEN: Der rbb auf der IFA

Auch in diesem Jahr ist der rbb wieder mit zahlreichen Angeboten auf der IFA in der ARD-Halle 2.2 vertreten. Im #rbbTalkLab, moderiert von Marco Seiffert, gibt es stündlich Gesprächsrunden auf Augenhöhe mit Programmmachern und Moderatoren aller rbb-Programme. Zudem steht das Hörfunkprogramm rbb 88.8 im Fokus. Die rbb Innovationsprojekte präsentieren intelligente und maßgeschneiderte Inhalte für Chatbots und Smart Speaker. Im IFA-Sommergarten steigt das FritzFestival und das rbb 88.8 Pop-Helden-Festival.

Lauree Lee alias Miss Kimchi | rbb
rbb

Die rbb Reporter - Frauen an den Herd!

Spitzenköchinnen für Berlin

Weibliche Küchenchefs sind nach wie vor rar. Besonders in der Spitzengastronomie stehen nur sehr wenige Frauen am Herd. Das ist in Berlin nicht anders als im Rest Deutschlands. "Die rbb Reporter" fragen nach, wie frauenfeindlich die Spitzengastronomie wirklich ist und zeigen eine Generation von Köchinnen, die nicht mehr bereit ist, das Feld allein den Männern zu überlassen.

v.l.n.r. Die Schauspieler Felix Kramer, Hermann Beyer und Regisseur Kai Grehn | rbb/Michael Ramm
rbb/Michael Ramm

Neue Ermittler, neuer Fall und neue Musik von Tarwater im ARD Radio Tatort vom rbb

Seit Januar 2008 gibt es den ARD Radio Tatort. Auch der Rundfunk Berlin-Brandenburg ist in jedem Jahr mit einem Fall dabei. Am Freitag, 6. September, startet der rbb in "Psychotrop" mit einem neuen Ermittlerteam – online first in der ARD Audiothek – und am Montag, 16. September, um 22.04 Uhr im Radio auf rbbKultur.

Das Messegelände am Funkturm | rbb/Mirco Tribanek
rbb/Mirco Tribanek

Geheimnisvolle Orte

Das Messegelände am Funkturm

Seit fast 100 Jahren ist das Berliner Messegelände das Schaufenster zur Welt - glamourös, innovativ und populär. Ob Grüne Woche oder Internationale Tourismusbörse, die Verleihung des Deutschen Filmpreises oder die legendäre Funkausstellung, - wenn die jeweilige Branche ruft, dann pilgern deren Jünger nach Berlin in die Hallen am Funkturm.

Brennpunktstreife | rbb
rbb

Kontraste - Die Reporter

Der Deal mit den Dealern - Drogenpolitik in Berlin

Exklusiv konnten "Kontraste"-Reporter die Brennpunkstreife der Berliner Polizei im Bereich des Görlitzer Parks begleiten. Die Reportage zeigt eindrücklich, wie die Polizei von der Politik allein gelassen wird, wenn sie gegen Drogendealer vorgeht.

Familie Brasch (v. li. n. re.): Klaus, Peter, Marion, Gerda und Thomas Brasch | rbb/Edition Salzgeber/It Works!
rbb/Edition Salzgeber/It Works!

Dokumentarfilm im Ersten - Familie Brasch

In den Jahren nach 1945 sind die Braschs eine perfekte Funktionärsfamilie, die in der sowjetisch besetzten Zone den deutschen Traum vom Sozialismus lebt. Regisseurin Annekatrin Hendel porträtiert in ihrem neuen Film drei Generationen Brasch, die die Spannungen der Geschichte innerhalb der eigenen Familie austragen – zwischen Ost und West, Kunst und Politik, Kommunismus und Religion, Liebe und Verrat, Utopie und Selbstzerstörung.

Die ARD auf der IFA (Bild: rbb/Oliver Ziebe)
rbb/Oliver Ziebe

06.09. - 11.09. | 10:00 - 18:00 | Messe Berlin, Messedamm 22, 14055 Berlin - Rocken, feiern, schnacken und jubeln - Die ARD auf der IFA

Auf der IFA 2019 präsentiert sich die öffentlich-rechtliche Senderfamilie der ARD mit neuen Technologiethemen und vielen Programmhighlights. In der ARD-Halle 2.2. wird gerockt, gefeiert, geschnackt und gejubelt: Das Erste, der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Deutschlandradio und ONE präsentieren neben ausführlichen Informationen zum Programm auch Stars und bekannte Gesichter. Die Digitale Welt sowie die ARD-Radiowelt stellen neueste technische Entwicklungen vor und zeigen hautnah die Vorteile des digitalen Empfangs.

Anna Schneider kümmert sich um ihren Vater, der einen Schlaganfall hatte | rbb
rbb

"Pflege zu Hause - Ein Weg für alle?"

In seiner Reportage stellt Autor Ole Wessels drei Menschen vor, die die Pflege ihrer Angehörigen ganz bewusst übernehmen und offen über ihren besonderen Alltag sprechen. Entstanden ist ein anschauliches und zugleich unterhaltsames Porträt über die Fürsorge in den eigenen vier Wänden.

rbb

Was heißt eigentlich investigativ? - Neuer Inforadio-Podcast: "Die erzählte Recherche"

Inforadio vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) bietet ab dem 30. August 2019 den neuen Podcast "Die erzählte Recherche": Reporterinnen und Reporter des rbb berichten über ihre Recherche-Projekte und über den häufig schwierigen Weg, sie umzusetzen. Der rund 30-minütige Podcast erscheint alle 14 Tage freitags und ist über die gängigen Portale abrufbar.

 

v.l.n.r.: Susi Claus (Schnatterinchen), Christian Sengewald (Pittiplatsch), Martin Paas (Moppi) | rbb/Thorsten Jander
rbb/Thorsten Jander

Der rbb dreht neue "Pittiplatsch"-Folgen in Hamburg

Seit dem 12. August werden in Hamburg dreizehn neue "Pittiplatsch"-Folgen mit dem frechen Kobold, mit der Ente Schnatterinchen und dem Hund Moppi gedreht. Anlass ist der 60. Geburtstag von "Unser Sandmännchen" am 22. November 2019. 

Michael Kessler (rbb/Peter Scholl)
rbb/Peter Scholl

"Showtime, Herr Kessler!" am 30. August im rbb Fernsehen

"Showtime, Herr Kessler!" ist die erste Samstagabendshow am Freitagabend. Michael Kessler begrüßt die Zuschauerinnen und Zuschauer am 30. August 2019 um 20.15 Uhr im rbb Fernsehen aber nicht aus dem Studio. Berlin ist seine Bühne, die Berlinerinnen und Berliner seine Gäste, und die Stars stehen Schlange.

Doppelagentin Saskia Starke (Petra Schmidt-Schaller) am Checkpoint Charlie (Bild: ARD/rbb/Volker Roloff)
ARD/rbb/Volker Roloff

Wendezeit

Doppelagentin Saskia Starke (Petra Schmidt-Schaller) gerät in einen emotionalen Ausnahmezustand, als sich das Ende der DDR ankündigt. Ihre von der Stasi sorgsam arrangierte Scheinexistenz droht aufzufliegen.

Frank-Walter Steinmeier im Gespräch | rbb/ARD
rbb/ARD

Kampf ums Land

Achtung: Bitte beachten Sie die erneute Titeländerung!
Deutschland ist aufgewühlt, stellenweise gespalten. 30 Jahre nach dem Mauerfall tun sich Risse auf, zwischen Stadt und Land, Ost und West, arm und reich. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sieht die Demokratie ernsthaft in Gefahr. Seit Beginn seiner Amtszeit ringt er deshalb für den Zusammenhalt der Gesellschaft. Die Autoren des Films haben sich ein Jahr entlang der gesellschaftlichen Risse bewegt. Gemeinsam mit Menschen, die dort leben und die erfüllt sind mit Zweifeln an Staat und Politik. Und sie haben Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei seinem Versuch begleitet, die Demokratie zu retten.

Beispielseite vom Online-Angebot in leichter Sprache | rbb
rbb

rbb|24 erklärt Brandenburger Landtagswahl in leichter Sprache

rbb|24 vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) bietet zur Landtagswahl in Brandenburg am 1. September ein Online-Angebot in leichter Sprache an. Unter rbb24.de/leichtesprache können sich Menschen über die Wahl informieren, die Schwierigkeiten mit herkömmlichen Texten haben.

Das Team des neuen rbb-Sport-Podcasts "Hauptstadtderby": Union-Legende Christian Beeck (li.), Moderator Dirk Walsdorff (mi.) und Hertha-Urgestein Axel Kruse (re.) (Quelle:rbb/Friedrich Rößler)
rbb/Friedrich Rößler

Erstklassig: rbb startet Podcast mit Hertha und Union

Der rbb setzt Unioner und Herthaner an einen Tisch und sendet das auch noch. "Hauptstadtderby" heißt der neue Fußball-Podcast des rbb, der mit freundlicher Unterstützung des Inforadios entsteht. Der Podcast ist ab kommenden Donnerstag, 22. August, in der ARD-Audiothek abrufbar. Hinter dem Mikro spielen sich Moderator und rbb-Sportchef Dirk Walsdorff, der ehemalige Hertha-Profi Axel Kruse sowie Ex-Union-Kapitän Christian Beeck die Bälle zu.

Logo: rbb 88.8 Pop-Helden-Festival | rbb
rbb

Kult-Stars der 80er und 90er Jahre in Berlin - Das rbb 88.8 Pop-Helden-Festival im IFA-Sommergarten am 7. September

rbb 88.8 vom Rundfunk Berlin-Brandenburg lässt am Samstag, 7. September 2019, im IFA-Sommergarten die 80er und 90er Jahre wieder aufleben. Beim rbb 88.8 Pop-Helden-Festival spielt die Crème de la Crème der 80er-Popgrößen: die "80s Pioneers", bestehend aus Marc Almond, Steve Norman & Ross William Wild (Spandau Ballet), Paul Young, Limahl (Kajagoogoo), Cutting Crew und Carol Decker (T'Pau), sowie zusätzlich Wet Wet Wet, Howard Jones und DJ Rusty Egan (Visage). Durch das Programm führen die beiden beliebten rbb 88.8-Moderatoren Lydia Mikiforow und Tim Koschwitz.

Moderatorinnen Janna Falkenstein und Tatjana Jury (re.) | rbb/Claudius Pflug
rbb/Claudius Pflug

live im rbb Fernsehen und auf dem Winterfeldtplatz in Berlin-Schöneberg - "Wir müssen reden!": Autos raus aus Berlin?

"Autos raus aus Berlin?" ist das Thema der zweiten Ausgabe des neuen politischen Bürgertalks vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Am Donnerstag, 15. August, geht es ab 20.15 Uhr live auf dem Winterfeldtplatz in Berlin-Schöneberg und im rbb Fernsehen um die Meinung der Berlinerinnen und Berliner zum Verkehr in ihrer Stadt. Die Moderatorinnen Janna Falkenstein und Tatjana Jury empfangen als Gäste aus der Politik Antje Kapek, Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus, und Burkard Dregger, Fraktionsvorsitzender der CDU im Abgeordnetenhaus.

Rentnerin Chrissy (Mitte) mit ihrem Verein "Die Super-Armen" - Flohmarktverkauf für eine eigene Beratungsstelle für andere arme Rentner. | rbb
rbb

Was heißt hier eigentlich arm?

Empfinden arme Menschen ihre Situation zwingend als ausweglos und lebensunwert oder kann man sich auch mit Armut arrangieren? Autorin Wibke Kämpfer fand drei Frauen, die bereit waren, sich für die Reportage "Was heißt hier eigentlich arm?" von der Kamera begleiten zu lassen.

 

Radioeins Luftballon | rbb/Gundula Krause
rbb/Gundula Krause

Das Radioeins Parkfest vom 24. bis 31. August 2019

Im Park am Gleisdreieck (Ostteil) in Berlin-Kreuzberg
Mit Livesendungen, Konzerten und Comedy verwandelt sich der Park am Gleisdreieck (Ostteil) wieder in das Radioeins-Außenstudio mit Biergartenatmosphäre. 

Die Band Juli (Bild: rbb/Sven Sindt)
rbb/Sven Sindt

Antenne-Brandenburg-Tag am 10. August auf der Landesgartenschau in Wittstock/Dosse: Open-Air-Konzert mit "Juli" und den "Hot Banditoz" und vieles mehr

Antenne Brandenburg vom rbb holt die Stars nach Wittstock an der Dosse: Beim Antenne-Brandenburg-Tag am Samstag, 10. August 2019, präsentiert die Landeswelle ein großes Open-Air-Konzert mit Juli und den Hot Banditos. Darüber hinaus stellen sich Macher und Verantwortliche aus der Redaktion den Fragen der Hörerinnen und Hörer. Groß und Klein kommen beim bunten Programm auf ihre Kosten.

Fahrzeuge aus dem Fuhrpark der Berliner Polizei | rbb
rbb

Eine Recherche von "Kontraste" - Exclusiv im Ersten: Staatsgewalt

Mit einer Recherche zum Thema „Polizeigewalt“ eröffnet „Kontraste“ am Montag, 29.07.2019, die "ARD-Exclusiv"-Sommerstaffel der Politischen Magazine im Ersten.

Jedes Jahr gibt es in Deutschland 2.300 Ermittlungsverfahren gegen Polizeibeamte wegen gewaltsamer Übergriffe - und die Opfer haben kaum eine Chance auf Aufklärung oder gar Wiedergutmachung. Im Gegenteil: Oft werden sie mit Ermittlungsverfahren überzogen und landen nicht selten selbst auf der Anklagebank.

Die Dokumentation "Staatsgewalt" zeigt aktuelle Fälle und geht der Frage nach, warum Polizeigewalt in Deutschland faktisch straflos bleibt.

Kirill Petrenko dirigiert die Berliner Philharmoniker
Monika Rittershaus

Open Air zum Amtsantritt des neuen Chefdirigenten: Kirill Petrenko und die Berliner Philharmoniker live am Brandenburger Tor und im rbb Fernsehen

Am 24. August um 20.00 Uhr spielen die Berliner Philharmoniker unter der Leitung ihres neuen Chefdirigenten Kirill Petrenko vor dem Brandenburger Tor bei freiem Eintritt die 9. Symphonie von Ludwig van Beethoven. Präsentiert wird das Konzert vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), der das musikalische Großereignis live im rbb Fernsehen überträgt.

Der ehemalige Grenzsoldat Eberhard Otto an Resten des Grenzsignalzauns. | rbb/Rainer M. Schulz
rbb/Rainer M. Schulz

Die jüngsten Opfer der Mauer

Über 30 Kinder und Jugendliche kommen an der Berliner Sektorengrenze und an der innerdeutschen Grenze ums Leben. Sie werden erschossen oder nicht aus akuter Lebensgefahr gerettet. Der bewegende Film von Sylvia Nagel und Carsten Opitz erzählt von minderjährigen Todesopfern, ihren Familien und Freunden, von staatlich autorisierter Gewaltanwendung und unterlassener Hilfeleistung. Freunde und Geschwister berichten über diese wenig bekannten Todesfälle. Der Film kehrt zurück an die Schicksalsorte, zeigt beeindruckendes Archivmaterial und erzählt tragische und abgründige Geschichten.

Eisbär Knut (Bild: rbb/Thomas Ernst)
rbb/Thomas Ernst

rbb feiert 175 Jahre Zoologischer Garten

Am 1. August feiert der Zoo Berlin seinen 175. Geburtstag. Das rbb Fernsehen zeigt zum Jubiläum am Samstag, 27. Juli, Tiergeschichten von früher und heute ("Rund um … Berliner Zoo"), taucht ein in die Geschichte und düstere Vergangenheit des Zoos ("Geheimnisvolle Orte") und begleitet die Schauspielerin Jytte-Merle Böhrnsen sowie rbb-Moderator Ulli Zelle, die sich als Tierpfleger für einen Tag versuchen ("Panda, Gorilla & Co. Prominent").

Auf der Glienicker Brücke: Manfred Stolpe (li.) und Walter Momper | rbb/Michael Günther
rbb/Michael Günther

Manfred Stolpe: "Der Mensch im Mittelpunkt"

Manfred Stolpe hat auch mit über 80 Jahren noch eine Mission. Er wirbt für Frieden und Verständigung in Europa. Der ehemalige brandenburgische Ministerpräsident trotzt seiner Erkrankung, indem er sich immer noch politisch einbringt. Das rbb Fernsehen zeigt ein sehr persönliches Porträt des Kirchenmannes, Politikers und Menschenfreundes.

Straßenstand der HAW am Berliner Kurfürstendamm 1972 | rbb/Peter Hedenström
rbb/Peter Hedenström

Mein wunderbares West-Berlin

Berlin ist bis heute ein Traumziel und Fluchtpunkt vieler schwuler Männer aus der ganzen Welt. "Mein wunderbares West-Berlin" erkundet die historischen Wurzeln im queeren, eingemauerten Eldorado Deutschlands.

 

Karow (Mark Waschke) und Rubin (Meret Becker) mit den Kollegen der Spurensicherung (Bild: rbb/Volker Roloff)
rbb/Volker Roloff

Drehstart für den neuen rbb-"Tatort: Das perfekte Verbrechen"

Seit dem 25. Juni 2019 laufen die Dreharbeiten für den neuen Berliner "Tatort" des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) mit dem Titel "Das perfekte Verbrechen". Es ist der elfte Ermittlungsfall von Rubin und Karow. Brigitte Bertele führt Regie, das Drehbuch schrieb Michael Comtesse.

Volker Schlöndorff & Margarethe von Trotta | rbb/Börres Weiffenbach
rbb/Börres Weiffenbach

Dokumentarfilm im Ersten - Sympathisanten - Unser Deutscher Herbst

Warum gipfelte der Aufbruch von 1968 in einer militanten Bewegung? Und warum konnten viele Menschen, bevor es zu den Gewaltexzessen kam, den von der RAF proklamierten Kampf für eine bessere und gerechtere Welt nachvollziehen? Felix Moellers rbb-Koproduktion über den Deutschen Herbst mit dem roten Faden der Tagebücher seiner Mutter Margarethe von Trotta ist zugleich Familiengeschichte, Filmgeschichte und Gesellschaftsporträt

Flussauf, flussab - Ulrike Finck paddelt von Fürstenberg zum Tegeler See - Film von Markus Gerlach (23.07.2019, 20:15)
rbb/Markus Gerlach

Flussauf, flussab

Die Potsdamerin Ulrike Finck ist eigentlich bei der "rbb Gartenzeit" zu Hause und daneben als langjährige Wetterreporterin für "Brandenburg aktuell" sturmerprobt. Seit April moderiert sie außerdem das "Heimatjournal" im rbb Fernsehen. Für das neue rbb-Erlebnisformat "Flussauf, flussab" setzt sich die begeisterte Wassersportlerin ins Kajak und lässt sich von Land und Leuten überraschen. Drei verschiedene Routen führen sie quer durch die Region.

Die Goldene Henne | rbb/MDR/Daniela Höhn
rbb/MDR/Daniela Höhn

"Die Stars der Goldenen Henne 2019" im rbb Fernsehen

Am Freitag, 12. Juli 2019, um 20.15 Uhr zeigen das rbb Fernsehen und das MDR Fernsehen "Die Stars der Goldenen Henne 2019". Deutschlands größter Publikumspreis wird in diesem Jahr zum 25. Mal an Prominente verliehen. 

Imogen Kogge (Mitte) als Angela Merkel
ARD/rbb/Volker Roloff

Drehschluss von "Die Getriebenen" (rbb/NDR)

Mit hochkarätiger Besetzung hat Stephan Wagner "Die Getriebenen" nach Motiven des gleichnamigen Sachbuchbestsellers von Robin Alexander verfilmt. Die Dreharbeiten dazu gingen Mitte Juli in Berlin zu Ende. In den Hauptrollen spielen Imogen Kogge (Angela Merkel), Josef Bierbichler (Horst Seehofer), Wolfgang Prengler (Thomas de Maizière), Tristan Seith (Peter Altmaier), Timo Dierkes (Sigmar Gabriel), Radu Banzaru (Viktor Orbán) u. v. a.

Die neue Galerie im Bau. | rbb
rbb

rbbKultur - Eine neue Galerie für die Berliner Museumsinsel

Am kommenden Wochenende, 12. und 13. Juli, wird die James Simon Galerie mit einem Festakt und einem Publikumstag eröffnet. "rbbKultur" stellt die neue Eingangshalle der Berliner Museumsinsel vor und spricht mit den ersten Besucherinnen und Besuchern. Architekt David Chipperfield zeigt auf einer exklusiven Führung seine Galerie. Moderatorin Franziska Hessberger lässt die Bauarbeiten Revue passieren und zeigt auch die letzten Vorbereitungen zur Eröffnung.

Moderatorin Kim Fisher. | rbb/Thomas Ernst
rbb/Thomas Ernst

Classic Open Air 2019: "First Night - Berlin, Berlin" im rbb Fernsehen

Das Festival Classic Open Air auf dem Berliner Gendarmenmarkt beginnt in diesem Jahr mit einer musikalischen Liebeserklärung an die Stadt an der Spree. Das rbb Fernsehen zeigt die "First Night - Berlin, Berlin" am Freitag, 19. Juli 2019, um 20.15 Uhr. Moderatorin und Sängerin Kim Fisher führt durch die große Berlin-Gala.

Waldemar Kobus spielt Bernd Emil Jaschke. (Bild: rbb/Oliver Feist)
rbb/Oliver Feist

Polizeiruf 110: Heimatliebe

Wojciech Sekula (Grzegorz Stosz) lebt mit seinem Sohn Tomasz (Joshio Marlon) und seiner Frau Jenny (Anna König) auf einem Bauernhof in Zimowe Pole nahe der Oder. Eines Nachts werden alle Kühe des Familienbetriebs brutal getötet. Und kurz darauf stirbt Wojciech nach einem erneuten Überfall auf seinen Hof. Die Kommissare Olga Lenski (Maria Simon) und Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) beginnen ihre Ermittlungen.

rbb-Programmdirektor Dr. Jan Schulte-Kellinghaus (li.) und Anja Hagemeier, Leiterin der Abteilung Familie & Kinder | rbb/Thomas Ernst
rbb/Thomas Ernst

Sandmann-Figur vor dem rbb in Berlin enthüllt

Am 22. November 2019 feiert "Unser Sandmännchen" seinen 60. Geburtstag. Aus diesem Anlass wird der beliebten Kinderfernsehfigur eine ganz besondere Ehre zuteil: Seit heute (24. Juni 2019) sitzt das Sandmännchen als lebensgroße Skulptur auf einer Bank vor dem Fernsehzentrum des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) in der Berliner Masurenallee. Dort lädt es seine kleinen und großen Fans zum Verweilen und Fotografieren ein.

Milchkühe
rbb/Eikon Media und Miramonte Film

Dokumentarfilm im Ersten - Das System Milch

Wegen ihrer reinen Farbe und ihrer unumstrittenen Rolle als Kindernahrung hat Milch in unserer Gesellschaft eine hohe symbolische, ja beinahe mythische Bedeutung. Auf dem globalen Lebensmittelmarkt ist sie ein gefragter Rohstoff, mit dem knallhart gehandelt wird. Grimme-Preisträger Andreas Pichler blickt hinter die Kulissen der Milchindustrie und zeigt die Konsequenzen für Mensch, Tier und Umwelt.

DieBerlinerPhilharmonikerliveinderWaldbhne2019EinemrchenhafteNachtDirigentTuganSokhiev290620192015
rbb/EuroArts/Thomas Rosenthal

Das Waldbühnenkonzert der Berliner Philharmoniker 2019

Mit einer "märchenhaften Nacht" beschließen die Berliner Philharmoniker die Konzertsaison. Tugan Sokhiev dirigiert Prokofjew und Ravel. Das rbb Fernsehen überträgt das Konzert am Samstag, dem 29. Juni, ab 20.15 Uhr live aus der Waldbühne, auf rbbKultur ist es ab 20.04 zu hören.

Bild zur Serie: Tiger Girl – Die Serie, Quelle: rbb/FOGMA GmbH/Timon Schäppi
rbb/FOGMA GmbH/Timon Schäppi

Tiger Girl - Die Serie

Das rbb Fernsehen zeigt ab Dienstag, 25. Juni, die 7-teilige Mini-Serie "Tiger Girl" nach dem gleichnamigen Kinofilm. Die Serie folgt dem Bogen des Films, in dem die wilde Tiger der schüchternen Maggie, die eigentlich Polizistin werden will, zivilen Ungehorsam beibringt.

Das Strandbad Weißensee. | rbb
rbb

Bilderbuch: Berlin-Weißensee

Weißensee: grün, wenig los und nur per Tram erreichbar … Ein wenig stimmt das noch – aber JWD war früher. Denn Berlins Nordosten ist in Bewegung: Künstler haben alte Gewerbehöfe zu Ateliers umgebaut, Cafés mit russischer Fusion-Küche eröffnet. Weißensee wird als Wohn- und Erholungsort immer attraktiver. Ein Berliner Stadtteil im Aufbruch zwischen Tradition und Kreativ-Szene.

Sonja Koppitz (rbb/Ralf Schuster)
rbb/Ralf Schuster

Fünf Folgen ab 17. Juni - Neuer Radioeins-Podcast von Sonja Koppitz: "Spinnst du? – Eine Woche in der Psychiatrie"

Rund 28 Prozent der Deutschen sind von einer psychischen Erkrankung betroffen. Aber kaum jemand spricht darüber. Radioeins schon! Am Montag, 17. Juni 2019, startet der Podcast "Spinnst du? Eine Woche in der Psychiatrie" – eine tagebuchartige Reportage in fünf Folgen à 30 Minuten, in der Sonja Koppitz auch über ihre eigenen Erfahrungen mit Depressionen spricht.  

Siegerin 2018, Victoria Schaay | rbb/Monique Wüstenhagen
rbb/Monique Wüstenhagen

60. Vorlesewettbewerb: Bundesfinale am 26. Juni 2019 beim rbb in Berlin

Wer ist Deutschlands beste/r Vorleser/in? Das entscheidet sich am Mittwoch, 26. Juni 2019, zwischen 13.00 und 15.00 Uhr beim rbb in Berlin. 16 Schülerinnen und Schüler aus allen Bundesländern nehmen am Finale des Vorlesewettbewerbs 2019 teil.  

Das Haus des Rundfunks (HdR) des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) an der Masurenallee in Berlin: Blick in den Lichthof (Bild: rbb/Hanna Lippmann)
rbb/Hanna Lippmann

Neue Konzertreihe von rbbKultur: "Nachtmusik im rbb"

Mit Simone Kermes und ihrem Ensemble Amici Veneziani feiert am 14. Juni die neue Konzertreihe von rbbKultur Premiere: Die "Nachtmusik im rbb" soll das traditionsreiche Haus des Rundfunks abends zum Leben erwecken und die besondere Atmosphäre in Programmen zwischen Klassik und Jazz einfangen.

Geierswalder See. Lausitzer Seenland. Leuchtturmhotel. | rbb/Anke Blumenthal
rbb/Anke Blumenthal

Die Lausitz von oben

Hundertfünfzig Jahre Kohleindustrie haben das Landschaftsbild der Lausitz geprägt. Zu großen Teilen ist ein Seenland entstanden. Manche Kippenflächen bleiben sich selbst überlassen, andere werden mit Millionen Euro aufwändig saniert.

 

Im Klunkerkranich, hoch über Neuköllns Dächern | rbb/Axel Friedrich
rbb/Axel Friedrich

Bilderbuch: Berlin-Neukölln

Neukölln ist immer wieder in den Schlagzeilen: Clankriminalität, Gewalt an Schulen, Verwahrlosung der Jugend. Dabei hat der Stadtteil viel mehr zu bieten und so viele spannende Geschichten zu erzählen. 

Wir müssen reden! - Der rbb Bürgertalk - Logo | rbb
rbb

Live und ungefiltert: - "Wir müssen reden!" - der neue rbb-Bürgertalk ab 13. Juni

Am Donnerstag, 13. Juni 2019, 20.15 Uhr startet der neue politische Bürgertalk "Wir müssen reden!" im rbb Fernsehen. Das Besondere: Er wird live von wechselnden Orten in Berlin und Brandenburg übertragen und es geht vor allem um die Meinung der Bürgerinnen und Bürger. 

Die Fans feiern den Aufstieg von Union Berlin (Bild: rbb/Tobias Potratz)
rbb/Tobias Potratz

Aufstiegsfeier Union - Die Höhepunkte

Auf dem Schiff, auf dem Balkon, im Stadion - die Aufstiegsfeier des 1. FC Union Berlin war einzigartig und für Beteiligte und Zuschauer begeisternd. Das rbb Fernsehen zeigt noch einmal alle Höhepunkte dieses unvergesslichen Tages. 

Der junge Lehrer Ernst Ostertag (Matthias Hungerbühler, li.) verliebt sich unsterblich in den Travestie-Künstler Röbi Rapp (Sven Schelker). | rbb/Aliocha Merker
rbb/Aliocha Merker

Die Filmreihe rbb QUEER geht in die zweite Runde

Unter dem Titel rbb QUEER präsentiert das rbb Fernsehen auch 2019 wieder eine eigene Filmreihe jenseits der Hetero-Norm: großes Kino mit Liebesgeschichten, Coming-of-Age-Filmen und Beziehungsdramen. Vom 27. Juni bis zum 15. August laufen donnerstags am späten Abend insgesamt acht queere Filme, vier davon als Free-TV-Premieren.

 

Der Dosseteich | rbb/Matthias Gabriel
rbb/Matthias Gabriel

rbb Gartenzeit | Die Landesgartenschau in Wittstock/Dosse

Am Pfingstsonntag widmet sich die "rbb Gartenzeit" der Brandenburger Landesgartenschau in Wittstock an der Dosse. Moderatorin Ulrike Finck zeigt die neu entstandenen Park- und Gartenlandschaften entlang der historischen Stadtmauer.

Logo: rbb Sport
rbb

Union feiert Aufstieg

Der 1. FC Union Berlin ist erstklassig.  Nach dem Aufstieg feiert die Mannschaft gemeinsam mit den Fans. Das rbb Fernsehen ändert sein Programm und berichtet in zwei Sondersendungen.   

Logo von "Der Deutsche Schulpreis" | rbb/Robert Bosch Stiftung
rbb/Robert Bosch Stiftung

Deutscher Schulpreis 2019 - rbb überträgt die Preisverleihung am 5. Juni live

15 hervorragende Schulen haben es in die Endrunde des Deutschen Schulpreises 2019 geschafft. Am 5. Juni 2019 fällt im ewerk Berlin die Entscheidung, wer den Preis gewinnt. Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) überträgt die Veranstaltung live ab 13.10 Uhr und auf phoenix ab 14.00 Uhr.  

Die Fans feiern den Aufstieg von Union Berlin (Bild: rbb/Tobias Potratz)
rbb/Tobias Potratz

rbb spezial: Union erstklassig!

Der 1. FC Union Berlin steigt in die Fußball-Bundesliga auf. Der Club feiert den größten Erfolg seiner Vereinsgeschichte. Die Köpenicker setzten sich gegen den VfB Stuttgart in der Relegation durch. In einer Sondersendung berichtet das rbb Fernsehen vom entscheidenden Spiel, den Feierlichkeiten in Köpenick und blickt voraus. Was bedeutet der Aufstieg für die Zukunft des Vereins?

Kurt Krömer (rbb)
rbb

Harald Juhnke zum 90. Geburtstag: rbb und Krömer feiern den legendären Entertainer

Am 10. Juni 2019 wäre der Entertainer, Schauspieler und Sänger Harald Juhnke 90 Jahre alt geworden. Wer könnte diese Berliner Legende besser feiern als Kurt Krömer, das Berliner Original? Genau das macht er in der Sendung "Krömer feiert Harald Juhnke".   

Mit einer ganzen Reihe von Filmen, Sketchen und Satiren erinnert das rbb Fernsehen am 7. Juni und am 10. Juni 2019 an Harald Juhnke und an sein Künstler-Leben voller Brüche und Leidenschaft.

Stadtradeln mit rbb 88.8 – für ein besseres Klima in Berlin - Grafik | rbb
rbb

Stadtradeln mit rbb 88.8 – für ein besseres Klima in Berlin

rbb 88.8 ist Partner der Aktion "Stadtradeln" vom 2. bis 22. Juni in Berlin. „Wir wollen möglichst viele Berlinerinnen und Berliner gewinnen, im Alltag aufs Fahrrad umzusteigen“, sagt rbb-88.8-Moderator Alex Schurig. „Gemeinsam können wir so CO2 sparen für ein besseres Klima in unserer Stadt“. Schurig ist Kapitän des rbb-88.8-Stadtradeln-Teams mit Hörerinnen und Hörern.